Erfolgreicher Spendenaufruf für Thüringer Kinderhospiz Mitteldeutschland - Tambach Dietharz - Dank der großartigen Beteiligung im Social Network "Facebook".

Spendenaktion Kinderhospiz Mitteldeutschland min

 

 

 

 

 

 

 

 

 





Herr Wildensee (P.W.) | Frau Wildensee (P.W.) | Frau Thümmel (Kinderhospiz) | Herr Igert (P.W.)

Da die Spendenaktion für das Hospiz in Bad Salzungen so erfolgreich war und noch zahlreiche gespendete Kostüme, Spielzeuge, Bücher etc. zum weiterschenken bereit lagen, konnten wir sogar noch das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz besuchen.

Zum Ursprung:
Nachdem wir 10 unterschiedliche Kostüme durch Eigeninitiative unserer Mitarbeiter innerhalb kurzer Zeit beisammen hatten, was uns allerdings noch nicht zufrieden stellte, starteten wir einen Aufruf über Facebook. Und der war überaus erfolgreich - kamen doch innerhalb von 2 Tagen mehr als 50 weitere Kostüme sowie auch Bücher, Buntstifte und Spielzeug zusammen. Auch die Buchhandlung "Hugendubel" konnten wir als Spender einiger hervorragender Spielsachen, Kuscheltiere, angesagte Filmfiguren, pädagogisch wertvolle Bücher und Malzubehör gewinnen.

Auch künftig werden wir uns weiter für unterstützende Aktionen engagieren.

Wir sagen Danke für die tolle Gastfreundschaft und die angenehmen Zeit in Tambach-Dietharz!